Heiß, heiß, Baby

Heute wurde in einer Tagesaktion im kompletten Haus die Fußbodenheizung in allen Räumen verlegt. Die Flure sind dabei etwas knapper ausgefallen, dafür laufen aber die meisten der Rohre durch die Flure, was damit absolut Ok sein sollte.

Fußbodenheizung im Wohn- und Essbereich

Fußbodenheizung im Wohn- und Essbereich

In jedem der Räume ist eine Fußbodenheizung zu finden, manche haben je nach Größe zwei oder unten im EG sogar drei Heizkreise. Mit unserer 25kW Anlage (die Flensburger Stadtwerke geben wohl nur noch diese große Größe aus/frei) sollte sich damit das Haus ziemlich schnell warm machen lassen :-). Der Vorlauf in das Heizungsrohr wird später – wenn ich das richtig verstanden habe – bei ca. 25 bis 35°C liegen. Was ich so gesehen habe, sieht das insgesamt alles sehr gut aus, so dass morgen dann auch der Estrich kommen kann. Hier habe ich Fotos aus so ziemlich allen Räumen; insgesamt habe ich 182 Heizungsfotos gemacht, damit ich sicher sein kann, wirklich jede Windung irgedwie drauf zu haben – man weiß ja nie.

Also mal schauen, ob morgen die Mauer schon fertig wird und wie viel man von dem Estrich sehen kann. Bis zum Samstag wird dann ja das Betreten verboten sein und am WE kann man sich dann mal von drinnen einen Detailüblick verschaffen. Ich hoffe ja immernoch, dass keiner der Grobmotriker eines unser Netzwerk- oder CAN-Bus-Kabel beschädigt hat, denn dieses wäre dann ab morgen unter dem Beton begraben und nicht mehr zu korrigieren. Also hoffen wir mal, dass morgen alles gut geht, dann haben wir auch wieder eine Woche vom Bauzeitenplan aufgeholt.

/Andreas

Dieser Beitrag wurde unter Hausbau, Sanitär veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.