Beginn Tiefbauarbeiten Hausanschlüsse, fehlende Trockenbauwände und noch ein Kabel verlegt

Als wir am 10.09.2012 unser Haus besucht haben, war die ganze Auffahrt aufgebaggert und die ersten Vorbereitungen für den Wasseranschluss waren getan.

Tiefbauarbeiten für den Wasseranschluss

Tiefbauarbeiten für den Wasseranschluss

Ein Rohr lag auch schon drin und war soweit vorbereitet. Weiter haben wir gesehen, dass der Trockenbauer die fehlenden Platten im OG nachgeliefert hat, somit ist das OG nun damit auch vollständig.

Die fehlenden Trockenbaugippsplatten wurden nachgeliefert

Die fehlenden Trockenbaugippsplatten wurden nachgeliefert – unsere Farbe war aber wohl aus 🙂

In der kommenden Wochen sollen dann auch endlich die Tageslichstpots eingebaut werden, worauf ich nun aber mit am meisten gespannt bin.

Dann haben Maike und ich noch schnell ein Audiokabel ins Esszimmer verlegt, was ich irgendwie vergessen hatte. Dieses war aber schnell gemacht, da wir uns von Björn die Bohrmaschine leihen konnten und den Rest selbst dabei hatten. Damit sieht es nun am 10.09.2012 folgendermaßen aus:

Die Putzer wurden nun wieder auf Freitag verschoben, also mal hoffen, dass die dann zusammen mit einer versprochenen Bautür wirklich kommen.

/Andreas

Dieser Beitrag wurde unter Grundstück, Hausanschlüsse, Tiefbauer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Beginn Tiefbauarbeiten Hausanschlüsse, fehlende Trockenbauwände und noch ein Kabel verlegt

  1. Christelle sagt:

    Die grünen Rigipsplatten sind für Feuchträume. Schadet ja nix 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.