Erste Giebelmauer ist fast fertig

Gestern wurde auf Grund des schlechten Wetters erstmal die erste Giebelseite fertiggemauert und die Nordwand nur für den Verblender vorbereitet. Es war echt superwindig, so dass wir auch noch nicht damit begonnen haben, die weißen Dach-Bretter zu streichen. Heute wurde dann mit der Verblendung der Nordwand begonnen.

Erste Giebelmauer auf der Rückseite fertig

Erste Giebelmauer auf der Rückseite fertig

In der kommenden Woche (KW30) soll das Dach eingedeckt werden, das heißt also, dass an diesem Wochenende gutes Wetter sein muss, so dass wir entsprechend schonmal streichen können – die Farbe (Consolan Profi Wetterschutzfarbe RM 201, weiss, 2.5 Liter) ist schon gekauft. Denn wenn das Dach erstmal da ist, sind die weißen Außenseiten verdeckt und sie sind somit schwieriger zu streichen – Danke an Björn für den Tipp :).

Die folgenden Bilder zeigen also nochmal den aktuellen Zustand:

/Andreas

Dieser Beitrag wurde unter Hausbau, Maurer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.